Freitag, 8. Juni 2012
38 oder es geht steil bergab und 1600
Heute ist also mein 38. Geburtstag. Tja, was soll ich sagen, ich werde alt. Die Runzeln im Gesicht werden immer deutlicher, die Haare friedhofsblonder und der Gang immer gebückter. Man geht halt auf die 40 zu. Wenigstens habe ich es noch vor der 40 geschafft zwei Kinder in die Welt zu setzen. Einen netten Mann habe ich auch und das Haus, was wir uns gekauft haben, ist auch nicht gerade eine Bruchbude. Bis hierhin habe ich also nicht allzu viel falsch gemacht :-) Ich hoffe es läuft die nächsten 38 Jahre weiterhin familiär so gut. Der Gatte bereitete mir auch einen schönen Geburtstag und schenkte mir lauter schöne Sachen. Ich bekomme jetzt beim telefonieren im Auto wenigstens kein Ticket mehr :-) Das Kügelchen umarmte mich heute Morgen und sagte mir dann später noch Glückwunsch und fragte mich den ganzen Tag, ob ich heute ein Geburtstagskind sei. Süß. Die kleinste Ährenwort machte mir auch eine Freude, denn sie weinte heute nicht ein einziges Mal, außer vor Hunger, und lachte eigentlich mit der Sonne um die Wette.

Ich danke auch allen Gratulanten, egal ob über Twitter, Facebook, SMS oder Telefon. Ihr seid echt toll!

Nun werde ich meine müden Knochen aufs Sofa wuchten und noch ein Weizen schlürfen, alkoholfrei versteh sich. Prost!

Also auf ins nächste Lebensjahr!

Ach ja, ich blogge heute seit 1600 Tagen :-)
...bereits 803 x angeklickt

Permalink (7 Kommentare)   Kommentieren