Von gelb zu weiß
Ich hatte ja darüber berichtet, dass die Zähne der Großen, die ja bisher strahlend weiß waren, durch das Amoxicillin total gelb geworden sind. Das sah echt so aus, als ob wir zu denen gehören würden, die ihren Kindern den ganzen Tag Apfelschorle oder Limo aus der Nuckelflasche geben, jeden Tag eine Tüte Smarties essen lassen und uns um das Zähneputzen nicht scheren. Aber unsere Bemühungen haben sich gelohnt. Nach nur einer Woche sind die Zähne fast wieder weiß. Hier und da ist noch ein gelber Schatten, aber kein Vergleich zu vorher. Ich bin echt erleichtert, denn ich war doch so stolz auf die perfekten weißen Mausezähnchen.
...bereits 2041 x angeklickt

Kommentieren



maracaya, Dienstag, 27. November 2012, 09:46
Na gottseidank, das waere ja echt bloed, wenn einem sowas die Zaehne versaut.