Dienstag, 23. Oktober 2012
Kinderbespaßungswoche
Montag: Kinderparadies besuchen (Spielwarenmarkt), Oma besuchen
Dienstag: Bester Kumpel aus der Wichtelgruppe der Großen kommt mit der Babyschwester vorbei.
Mittwoch: Zwergenland (Kinderspielbastelgruppe in der Kirche)
Donnerstag: Eventuell spielen mit den Zwillingen, sofern Schwägerin nicht ganz der Rüsselpest zum Opfer gefallen ist.
Freitag: Spielen mit der Freundin aus der Wichtelgruppe inkl. Hühnerstallinspektion

Was zum Geier habe ich eigentlich früher mit meiner ganzen freien Zeit gemacht, wo ich doch schon damals gestöhnt habe, ich hätte nie Zeit??? Jetzt habe ich nichtmal Zeit zum krank sein. Pfropfen rein und fertig.
...bereits 436 x angeklickt

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Bauchweh from Hell
Also entweder habe ich den im Kindergarten auf dem gelben Zettel angepriesenen Darmvirus mitgenommen, oder ich habe Gestern so viel Histamin zu mir genommen, dass ich glaube in meinem Bauch veranstaltet der Teufel ne Party oder ist da gleich eingezogen und schürt da seine Höllenfeuer. Man, das ist echt unangenehm.
...bereits 577 x angeklickt

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


King Size
Wer KingSize Kinder hat, der braucht doch auch ein KingSizeBett, oder? ODER? OOOOODDDDDEEEERRR?

Ich will ein großes Bett, jetzt sofort. Wenn das Baby auf der einen, die Große auf der anderen Seite liegt und der Gatte auch noch im Ehebett schlafen will (woanders ist es wohl noch unbequemer), dann brauchen wir mehr Platz als 1,40 Meter.

Problem Nr. 1 : Geld. Ein neues vernünftiges Bett und guten Matratzen kostet ja wieder ein Vermögen und unsere Matratze ist erst 2,5 Jahre alt.

Problem Nr. 2: Platz. Solange das Beistellbett in unserem Zimmer steht geht sowieso nichts. Wir haben ja eher eine Schlafkammer als ein Schlafzimmer.

Geilste Lösung wäre hier also: Im Lotto Gewinnen, größeres Haus kaufen/bauen und ein doppel KingSizeBett kaufen :-)
...bereits 662 x angeklickt

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren