Komische Sache mit dem Mamading
Den ganzen Tag spiele ich mit dem Kügelchen, füttere es, kuschel es, versorge es und wenn es auf den Abend zu geht, dann freue ich mich sie ins Bettchen zu bringen, damit ich mal Zeit für mich habe und wenn sie dann alleine im Bettchen liegt und ich mit dem Gatten um Wohnzimmer sitze, dann vermisse ich mein Kügelchen und würde am liebsten zurück ins Bettchen schleichen, mich neben sie legen und an ihrem Köpfchen riechen.

Ist schon eine komische Sache das mit dem Mamading.
...bereits 555 x angeklickt

Kommentieren



engelchenfiona, Samstag, 20. Februar 2010, 11:20
nich komisch... das ist schön, ich bin über jedes mal froh wo der kleine mann sich noch ein bissel murkeln lässt

babybauchtraegerin, Sonntag, 21. Februar 2010, 19:49
mir geht es ähnlich, den ganzen Tag denke ich, dass ich auch mal gern etwas für mich machen möchte und sobald es Abend ist und die Maus in ihrem Bettchen alleine schläft, bin ich die ganze Zeit mit einem halben Ohr im Kinderzimmer und lausche ihr beim Atmen ...