Luxuskinder
Meine Kinder leben im Luxus. Das mal nur so nebenbei. Die Große klebte die ganze Nacht an meinem Rücken, während die Kleine am meinen Bu.sen hing. Ich fühlte mich ein wenig eingequetscht und bewegungsbehindert, aber was solls. Hauptsache den Kindern gehts gut. Ausserdem habe ich die Kuscheleinheit mit der Großen sehr genossen. Und einmal pro Nacht stillen ist ja jetzt auch nicht soooo wahnsinnig anstrengend und jetzt dürfen die anderen Babymamas ruhig ein wenig neidisch sein. Diesen Luxus hatte ich bei der Großen nämlich nicht. Sie trank alle 30 Minuten in der Nacht und das mooooooonaaaaatelang. Vielleicht will das Universum da wieder etwas gut machen? :-) Von mir aus.
...bereits 951 x angeklickt

Kommentieren



engelchenfiona, Freitag, 6. April 2012, 14:32
Du bist ne tolle Mama, damit hat das Universium nix zu tun, du bist ausgeglichen und quillst total über vor Liebe und die ruhige Ausstrahlung dazu die machts
Hätte Gestern so gern mein Handy parat gehabt, als du da mit der kleinen und der Großen auf dem Sofa gesessen hast, die Große legte ihr Köpfchen auf deine Schulter und ihr habt einfach nur gestrahlt...du machst das ganz toll

und hier noch was zum lesen für euch ;)
http://engelchenfiona.wordpress.com/2012/04/06/sorry-mein-herz-ist-schon-vergeben/

kiwi2704, Freitag, 6. April 2012, 17:46
Beim Zahnen sind die kleinen doch auch manchmal schlimm oder?