Doppelte Taufe
Heute war die Taufe der Zwillinge und es war richtig schön. Familie Ährenwort brezelte sich auf und ich muss sagen wir waren alle sehr chic. Die Zwillinge sahen in ihren Taufanzügen richtig süß aus und Emily war im Babyoverkill Himmel, denn die andere Taufpatin (Der Gatte und ich waren ja auch Taufpaten) hatte ihr 7 Wochen altes Baby mit. Das Kügelchen drehte also irgendwann nach dem Mittag total durch und konnte auch gar nicht schlafen. Die Quittung war ein weinerliches hyperaktives und totmüdes Kind. Aber es war schön, rührselig und lecker :-)

Zu Hause brauchte ich sage und schreibe drei Stunden, um das Kügelchen wieder zu erden (und das olle Gewitter mussten wir auch noch abwarten) und dann konnte das Kügelchen endlich "heia" machen. Heute die erste Nacht ohne Schlafsack, dafür mit dünner angeklippster Decke, und ich habe dabei ein wenig Bauchschmerzen, aber sie will den Schlafsack einfach nicht mehr. Was willste machen. Das Kind ist ja mit knapp 20 Monaten schon groß :-)

Die nächsten Tage dann auf dem anderen Blog Bilder.

Ich wünsche meinen Patenkindern auf jeden Fall ein schönes und harmonisches Leben, welches wir gerne und mit Begeisterung verfolgen und begleiten werden. Ich habe Euch lieb meine kleinen Pupsbacken.
...bereits 559 x angeklickt

Kommentieren



judith - katzentiere, Sonntag, 5. Juni 2011, 21:55
Mach dich nicht zu verrückt wegen der Decke.
Emi ist so groß mittlerweile, dass sie mit Sicherheit raus hat wie das geht. Melissa schläft seit sie etwa 1 1/2 ist mit Decke und das klappt schon immer ganz wunderbar.

Die kleinen Wusel werden halt langsam erwachsen :)

Schön, dass ihr so eine schöne Taufe hattet.

frauaehrenwort, Montag, 6. Juni 2011, 10:16
Als ich später nach ihr schaute, war die Decke weggestrampelt, aber bei 26 Grad decke ich mich ja auch nicht unbedingt zu :-) Ich glaube die Schlafsackzeit ist jetzt einfach vorbei. So von Heute auf Morgen. Das hat das Kügelchen jetzt so einfach mal entschieden. Schade nur, dass ich vor vier Wochen zwei neue Schlafsäcke von Dreambag bestellt hatte :-( Na ja, dann fürs nächste Kind :-)

Und die Taufe war wirklich schön.

feuerlibelle, Montag, 6. Juni 2011, 09:18
habe gestern viel an sie gedacht und ihnen gewünscht, dass alles gut verläuft. umso mehr freut es mich jetzt zu lesen, dass sie rundum zufrieden und glücklich waren. so ist es schön...... (sie haben post)

frauaehrenwort, Montag, 6. Juni 2011, 10:17
Das ist lieb von Ihnen. Wir waren alle sehr zufrieden, sogar lecker zufrieden :-)

Und die Post habe ich gelesen und auch schon geantwortet :-)

Grüße in den Süden!

maracaya, Montag, 6. Juni 2011, 13:28
Hach, schoen - bei uns geht ja naechste Woche schon der Flug nach .gr zur Taufe. Und ich hab noch nix anzuziehen... O.o

Schlafsack geht hier ja schon lange nicht mehr. Das Kind wird abends zugedeckt (schlaeft schon immer mit unter meiner Decke) und nach spaetestens einer Stunde krabbelt er drunter vor und schlaeft den Rest der Nacht auf der Decke oder auf dem Kopfkissen weiter. Ist nicht rauszukriegen aus ihm, aber was solls, wenn er es bequem findet...

frauaehrenwort, Montag, 6. Juni 2011, 13:48
Ich denke ja auch, dass die Lütten so schlafen wie sie es bequem finden und wenn es zu kalt wird, werden die ja freiwillig unter die Decke schlüpfen. Hoffe ich zumindest.