Eltern.....dings
Heute zum ersten Mal im meinem Leben auf einem Elternabend gewesen. Ich sach nur eins, unser Leben wird nie mehr langweilig. Da machste was mit, wenn du Kinder hast :-)

Aber ich freu mich. Laternenfest, Weihnachtsbasar, Fasching usw. Alles Dinge, die Emily mitmachen wird. Mit mir, mit uns. Früher taten mir die Eltern anderer Kinder immer leid, die sowas "mitmachen mussten". Heute sehe ich das ganz anders. Ich mache es gerne und ich mache es mit Freude. Weil es für meine Tochter ist und ich mich über jedes lächeln der Großen diebisch freue. Ich glaube ich bin nicht normal. Plüschmutti halt. Hach, auch wenn ich ein Teil meines Herzens außerhalb meines Körper trage, es läuft trotzdem ständig über vor Liebe zu meiner Großen. (und natürlich auch zu meiner Kleinen, aber die liegt ja nur rum und brabbelt so ein unverständliches Zeug :-) )

So fühlt es sich also an, wenn man sein Kind durchs Lebens begleitet. Ich bin jeden Tag dankbar und froh, dass wir uns doch entschieden haben Kinder zu bekommen und ich bin ebenfalls dankbar, dass sie gesund sind. Heute wurde ich nämlich wieder daran erinnert, dass es nicht selbstverständlich ist.
...bereits 407 x angeklickt

Kommentieren