Sonntag, 27. März 2011
Zeitumstellung
Erwähnte ich, dass ich die Zeitumstellung Scheiße finde? Nein? OK, ich finde die Zeitumstellung Scheiße. Ich komme nicht klar und das Kügelchen kommt auch nicht klar. Ich weiß nie, ob ich alle Uhren richtig gestellt habe und ob die Funkuhren sich alle richtig eingestellt haben. Manche Funkuhren gehen auch so zwischendurch mal um eine Stunde falsch. Fragt mich nicht. Aber diese Zeitumstellung ist echt der letzte Mist. Wofür war das mal gut? Zum Stromsparen? Was für ein Quatsch.
...bereits 416 x angeklickt

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Sonntag, 13. Juni 2010
By the way
Ich könnte gerade diversen Leuten in den Arsch treten. Alles Idioten und Looser.

So, musste auch mal gesagt werden. Ich gehe jetzt Spargel essen.
...bereits 430 x angeklickt

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren

 


Sonntag, 27. Dezember 2009
Feststellung des Tages
Im Schweinehaus ist es treppenkalt. Und jetzt kommt Ihr!
...bereits 403 x angeklickt

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Montag, 4. Mai 2009
Herr gib mir Geduld
Ich stelle immer wieder fest, dass ich nicht der geduldigste Mensch der Welt bin. Heute erkläre ich meinem Chef die Welt äh wie man Rechnungen schreibt, diese ausbucht und abbucht. Eigentlich eine Sache von zwei Stunden. Wir sitzen hier seit 10 Uhr und sind noch lange nicht fertig. Zwischendurch drohe ich einzuschlafen oder zappelig zu werden. Wie soll das mit der Geduld denn bloß werden, wenn das Würmchen da ist? Herr schicke mir Geduld, und zwar eimerweise!!!
...bereits 347 x angeklickt

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Freitag, 1. Mai 2009
Neulich gedacht
Mein Tierarzt wird mich in den nächsten zwei Monaten öfter sehen als mein Frauenarzt. Pöh und das kostet auch noch richtig Geld. Beim Frauenarzt wäre es billiger, aber da will der Herr Katz nicht hin. Pft, nix geht im Moment so wie ich es will.
...bereits 405 x angeklickt

Permalink (4 Kommentare)   Kommentieren

 


Montag, 6. April 2009
Komischer Gedanke
So langsam wächst ja die kleine Kugel mit dem Würmchen drin und da kam mir der Satz meiner besten Freundin " Und dann war mir das total peinlich, dass man mir die Schwangerschaft ansah. Jeder wusste dann ja, dass ich Sex hatte." in den Sinn. Im ersten Moment habe mich über diese Aussage beömmelt, aber irgendwie ist da was Wahres dran. Schon komisch, man läuft mit einem dicken Bauch rum und glaubt zu wissen, was in den Köpfen der anderen vor sich geht. Die zeigen gleich bestimmt mit dem nackten Finger auf einen und rufen "Guckt mal, die Schwangere da hinten, die hatte Sex. Pfui!" Ist zwar blöde, aber irgendwie ging mir das gerade durch den Kopf. Ich glaube ich sollte jetzt doch wieder was sinnvolles tun :-) Bügeln z.B. Hmmmm hier grillt gerade jemand...ääähhhh was wollte ich nochmal tun? Ach ja, bügeln.
...bereits 529 x angeklickt

Permalink (26 Kommentare)   Kommentieren

 


Montag, 12. Januar 2009
Ganz meiner Meinung


Da braucht es keine weiteren Erklärungen.
...bereits 447 x angeklickt

Permalink (8 Kommentare)   Kommentieren

 


Montag, 24. November 2008
Koppschüddel
Neulich musste ich mich über folgende Dinge belehren lassen:

1. Die Erde ist maximal 6000 Jahre alt. Alles von Gott erschaffen und die Sonne kam erst später dazu. Wer was anderes behauptet der lügt (ja verbrennt ihn!)

2. Alls Homosexuelle sind widernatürlich. Das ist nicht in Gottes Sinn (ja, sie werden in der Hölle schmoren!)

Und das aus dem Munde eines Anfangzwanzigers. Da fehlten auch mir ausnahmsweise mal die Worte. Ich dachte die Gattung Idiot wäre schon mit der vorletzten Generation ausgestorben.

Meine Oma war auch so ein fanatischer Kirchgänger und als ich Sie mal fragte, was sie so oft in der Kirche mache, antwortete Sie "Na beichten mein Kind. Das solltest Du aber auch drei Mal die Woche machen. Mindestens!" Meine Antwort darauf war "Hui, da muss ich aber erst ein schlechter Mensch werden, damit ich drei Mal in der Woche was zum Beichten habe!" Sie hat dann mehrere Wochen nicht mit mir geredet. Das böse Kind hatte ihrer Meinung nach den Teufel im Leib. Über soviel Dummheit kann ich echt nur den Kopf schütteln.

Nicht, dass hier was falsch verstanden wird. Jeder kann glauben an was er will, aber man sollte andere Menschen mit seiner Schlauheit verschonen. Ich laufe ja auch nicht überall herum und schreie "Ich bin ein Katholik, ich bin ein Katholik und nur meine Wahrheit ist die Richtige!" Davon abgesehen bin ich ja gar kein Katholik mehr. Ich bin schon vor Jahren aus diesem Verein ausgetreten.
...bereits 622 x angeklickt

Permalink (15 Kommentare)   Kommentieren

 


Mittwoch, 12. November 2008
Der Unterschied
Wenn jemand glaubt im Kühlschrank steht Bier und nicht nachschauen geht, dann nennt man den Theologen.

Wenn jemand glaubt im Kühlschrank steht Bier und nachschauen geht und welches findet, dann nennt man den Forscher.

Wenn jemand glaubt im Kühlschrank steht Bier, nachschaut, nix findet und dennoch glaubt im Kühlschrank ist Bier, dann nennt man den Esoteriker.
...bereits 370 x angeklickt

Permalink (4 Kommentare)   Kommentieren

 


Dienstag, 28. Oktober 2008
Wisst ihr was mich ankotzt?
Eure beschissenen verzerrten Bilder in der Kommentarfunktion. Die sind teilweise so verzerrt, dass die kein Arsch mehr lesen kann. Ich habe da echt kein Bock mehr drauf. Schmeißt die Scheiße endlich aus Euren Blogs und nehmt meinetwegen das Plugin mit den Additionen. Rechnen kann ich anscheinend besser als lesen.

Und nein, ich habe heute keine schlechte Laune.
...bereits 511 x angeklickt

Permalink (12 Kommentare)   Kommentieren