Manchmal muss man...
... Dinge oder Leute einfach ignorieren, dann erledigt sich manches von selbst.

Eben brachte ich das Kügelchen ins Bett und die Zwuckelina möpperte schon etwas lauter im Wohnzimmer. Dann ging ich noch schnell aufs Klo und die Große stand wieder auf und maulte oben im Flur. Wenn man jetzt aber auf dewm Klo beschäftigt ist, dann kann man ja auch nicht so einfach losrennen, also mussten beide warten. Die Grüße ging dann plötzlich ins Bett und ich hörte nix mehr und die kleine schlief derweil auch ein. Manchmal muss man die Dinge einfach aussitzen :-) *kicher*
...bereits 750 x angeklickt

Kommentieren



smutje, Freitag, 13. April 2012, 12:49
das ist wohl das beste...
Manchmal klappt das auch bei uns.Ich ignoriere die beiden und schwups es ist plötzlich irgendtwas " Uninteressant" oder man geht einfach weg oder aber auch es wird nicht mehr gemeckert...
Unser Kraftpaket hat übrigens heute das Treppengitter nach langen Rütteln demoliert... :-) Papa freut sich schon aufs anschrauben...

maracaya, Freitag, 13. April 2012, 13:00
aussitzen ... *hihi*

Klappt hier auch desoefteren auf wundersame Weise. Eben noch grosses Gejaule, kurz danach schlafendes Kind.
Es geht voran.