Donnerstag, 18. Oktober 2012
Beton
Morgen bestelle ich mir eine Betonmischmaschine (schönes Wort :-) ) und werde meinen Garten zubetonieren. Heute habe ich nach 2 Monaten endlich des Rasen gemäht, sämtliche Büsche zurückgeschnitten und gefegt. Und nun? Ich fühle mich wie eine alte Frau, gehe gebückt und muss noch drei Körbe Wäsche bügeln. Der Gatte scheint derweil seinen Schönheitsschlaf am Bett der Großen zu halten. No jo, dann lass ich ihn da mal liegen. Muss auf dem Boden sehr gemütlich sein *hihihi*
...bereits 410 x angeklickt

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Donnerstag, 21. April 2011
Lange ists her
Schon lange habe ich hier nichts mehr von meinem wunderschönen Garten gezeigt. Also wird es mal wieder Zeit.

Obwohl wir die Pflaume kalhrasiert haben, sind doch ein paar Blüten aufgetaucht.



Die Bornholmer Magerite macht sich auf dem Tisch ganz gut.



Und das sind unsere neuen Gartenmöbel. Sehr gediegen und sehr gemütlich.



Nur die Polster kann ich nicht auf die Stühle legen. Sobald wir der Terrasse den Rücken zudrehen, schmeißt sich der Herr Katz mit seinen Schmuddelpfoten auf die Stühle. Grrrrrrrr
...bereits 491 x angeklickt

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren

 


Samstag, 30. Oktober 2010
Das nächste Mal
Erinnert mich bitte daran, dass das nächste Haus keinen Garten hat. Mir tut jeder Knochen weh und ich bin kaputt wie Hund!
...bereits 350 x angeklickt

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Montag, 2. August 2010
Moos
Ich habe ganz viel Moos.....zwischen den Gehwegsteinen. Seit einer Woche kratze ich die Fugen aus und bin immer noch nicht fertig und meine Finger und Beine tun weh wie Sau. Schade, dass das Kügelchen noch nicht alt genug für solche Frondienste ist :-)
...bereits 557 x angeklickt

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren

 


Mittwoch, 7. April 2010
Das erste mal dieses Jahr
Rasen gemäht, na ja eigentlich Moos gemäht. Der Rasen/das Moos wird Samstag vertikutiert, sofern das Wetter mitmacht.
...bereits 498 x angeklickt

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren

 


Samstag, 11. April 2009
Puh, der Garten ist so gut wie fertig
So, heute hat der Gatte die Terasse geschrubbt während ich ein paar Blümchen eingepflanzt habe und dann dabei gepflegt einen Kreislaufabgang hatte. Aber das ist ja nix, was nicht wieder innerhalb von einer halben Stunde erledigt ist :-) Ich hatte dann eine ernsthafte Unterhaltung mit dem kleinen Würmchen. Ich habe ihn/sie darum gebeten meinen Kreislauf in Ruhe zu lassen und mir auch nicht sämtliche Kraft zu rauben. Scheint funktioniert zu haben. Danach habe ich sämtliche Beete sauber gemacht und aufgeharkt und der Gatte hat zwischendurch gegrillt, gefegt, ein paar Nägel in die Gartenhütte geschlagen und mir immer wieder gesagt, dass ich mich ausruhen soll. OK, ein oder zwei Mal habe ich seinen Rat auch befolgt :-) Jetzt werden ich noch zwei Stünchen ruhen und ein wenig gucken was meine Bloggerfreunde heute so gemacht haben und dann werde ich die Lammkeule in den Ofen schieben und schon mal alles vorbereiten, was man so vorbereiten kann für das morgentliche Schmausen.
...bereits 347 x angeklickt

Permalink (8 Kommentare)   Kommentieren

 


Donnerstag, 2. April 2009
Legga
Ich habe letztens wieder was bestellt. Ganz viele lecker Sachen für den Sommer. Jetzt muss es nur noch schnellstens geliefert werden. Nämlich das, das und das. Ich kann es kaum noch abwarten.

Sehen Sie liebe feuerlibelle, ich werde mich auch im Sommer ganz gesund ernähren. So neben Bratwurst und Steak vom Grill :-)
...bereits 475 x angeklickt

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren

 


Samstag, 11. Oktober 2008
Der neue Gartenbewohner
Heute haben wir uns einen neuen Gartenbewohner geschnitzt.

Darf ich vorstellen? Gonzo!


Vor lauter Lachen könnte ich nicht mehr weiter arbeiten....

Und ja, der Gatte trägt ein Star Wars T-Shirt.
...bereits 391 x angeklickt

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren

 


Samstag, 4. Oktober 2008
Blöder Herbst
Ich weiß jetzt wieder warum ich den Herbst so hasse. Nicht nur, dass es kalt wird (Heute waren wir auf dem Flohmarkt an der Uni und ich habe so bitterlich gefroren, dass der Gatte mich wieder ins Auto gepackt hat und mich nach Hause karrte), diese bescheuerten Blätter machen mich irre. Ja diese verdammten Dinger die jeden Herbst in Hülle und Fülle von den Bäumen fallen. Kaum hat man das eine Beet sauber, schon ist es wieder mit Blättern übersät. Ich hätte kotzen können. 3 Stunden haben wir zu zweit im Garten geackert. Der Gatte hat doch noch den Rasen gemäht, ihm ist wohl für heute keine plausible Ausrede eingefallen, und ich habe die Beete sauber gemacht. Bei der Gelegenheit habe ich dann auch die große Kletterrose an der Terrasse zurück geschnitten. Dabei ist dann das Rosenspalier in die Dütten gegangen und ich habe mir die Pfoten komplett zerstochen. Handschuhe? Pöh, das ist doch was für Weicheier! Nur die Harten kommen in den Garten. Ich gehe dann mal meine Pfoten verarzten, bevor ich hier noch alles vollblute *aua*


[Bildquelle:aboutpixel.de/Rosendornen@Francesco hab ich auch]
...bereits 397 x angeklickt

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren

 


Freitag, 12. September 2008
Ich hau mich dann mal in die Sonne
Gleich ist Feierabend und ich lege mich dann mal in den Garten und brutzel ein wenig in der Sonne.

Und was macht Ihr heute noch so?


[Bildquelle: aboutpixel.de/Sonnenschirm©Shire1966]
...bereits 375 x angeklickt

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren